Sozialpolitik

„Gute-Kita-Gesetz“ ist öffentlich!

„Gute-Kita-Gesetz“ ist öffentlich!

Inzwischen ist der Referentenentwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung (Gute-Kita-Gesetz) öffentlich. Es sind neun Handlungsfelder vorgesehen, um die Länder bei Qualitätsentwicklung in der Kindertagesbetreuung (Kita und Kindertagepflege) zu unterstützen. Ein Teil der Mittel soll in die Entlastung der Eltern mit geringem Einkommen fließen. In dieser Legislaturperiode sind 3,5 Mrd. Euro und eine Verstetigung von 2 Mrd. Euro jährlich. Jedes Bundesland schließt nach einem partizipativen Prozess innerhalb der Länder, mit dem Bund eine Zielvereinbarung ab. Den aktuellen Referentenentwurf des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Gesetz zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung (Gute-Kita-Gesetz) findet Ihr unter: http://www.ijosblog.de/wp-content/uploads/2018/05/Ref_Gute_Kita.pdf